Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.

EDR-Hub

Erfahren Sie, wie Sie eine Überlastung durch Protokollwarnungen vermeiden und Ihre Analysten neu ausrichten können.
Jahr für Jahr sind Endpunkte die am häufigsten angegriffenen Infrastrukturelemente. Das macht jeden Endpunkt, der mit Ihrem Netzwerk verbunden ist, zu einem potenziellen Einstiegspunkt für böswillige Akteure. Um zu wissen, wie man sie schützt, muss man die Angebote von Endpoint Detection and Response (EDR) gründlich verstehen. Der EDR-Hub führt Sie durch die Funktionen von EDR zur Bedrohungserkennung, -analyse und -triage und beschreibt, wie die Tools Ihre Analysten besser unterstützen können. Bleiben Sie über die Entwicklung von EDR zu XDR auf dem Laufenden und erfahren Sie, wie Sie mit Endpunktschutz Cyberangriffen immer einen Schritt voraus sind.

Themen: